Michael Turgut informiert: Beginnen gerade Zinsen und Inflation zu steigen?

Die “Inflationsrate” stieg im Februar auf den höchsten Stand der letzten vier Jahre. Die EZB hält nach den letzten Beschlüssen des EZB-Rates weiterhin an ihrer Billigzinspolitik fest und flutet das Finanzsystem mindestens noch bis zum Ende diesen Jahres mit monatlich 60 Milliarden neu gedruckter Euros.

Dagegen hat die US-Notenbank Fed begonnen, die Zinsen in drei Minischritten leicht anzuheben. Zwei weitere US-Zinserhöhungen sind in diesem Kalenderjahr von der Fed noch geplant. Stehen wir am Beginn eines Anstiegs der Inflationsraten und der Zinsen? Teuerungsrate im Februar 2017 Die deutschen Verbraucherpreise stiegen im Februar 2017 im Vergleich zum Vorjahr auf 2,2 Prozent.

Die Teuerungsrate liegt nun erstmalig seit 2012 wieder über der Zielmarke der EZB von zwei Prozent. Somit wird die Entwertung der Sparguthaben (Sparbuch, Festgeld, Tagesgeld, Anleihen usw.) immer sichtbarer.

PRESSEKONTAKT

SWM AG
Pressestelle

Altenbach 1
FL 9490 Vaduz / Fürstentum Liechtenstein

Website: swm-ag.li
E-Mail : service@sev.li
Telefon: +423 23 00 182